Steuerberater Heribert Lohrengel Logo
Menü

Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Mandanteninformationen. Wenn Sie recherchieren oder ältere Ausgaben betrachten möchten, können Sie hier unser Archiv aufrufen.

Steuertermine

  • Steuertermine September 2020

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Kurzarbeitergeld: Arbeitnehmer sollten Progressionsvorbehalt einkalkulieren
  • Lohnsteuer: Kein Arbeitslohn bei sozialversicherungsrechtlichem Summenbescheid

Informationen für Freiberufler

  • Keine Unternehmereigenschaft von Verwaltungsratsvorsitzenden: Erstes Finanzgericht setzt EuGH-Rechtsprechung um

Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF

  • Betrieb gewerblicher Art: Zur krisenbedingten Ausgabe von medizinischen Utensilien
  • Insolvenz: Zeitpunkt des Beteiligungsverlustes
  • Nichtgelieferte Blockheizkraftwerke: Berichtigung von Anzahlungsrechnungen
  • Organschaft: Gibt es außerorganschaftlich verursachte Mehr-/Minderabführungen?
  • Verlustuntergang: Keine Ausschlussfrist für Antrag auf fortführungsgebundenen Verlust

Informationen für Hausbesitzer

  • Aufteilung der Steuerschuld: Zahlung laufender Hauskosten stellt keine unentgeltliche Zuwendung dar
  • Einkommensteuer: Vergleich über sogenannte Schrottimmobilienfinanzierung

Informationen für Unternehmer

  • Ansässigkeit im Ausland: Kleinunternehmerregelung ist nicht anwendbar
  • EU-Kommission: Verschiebung von Besteuerungsregeln vorgeschlagen
  • Europäischer Gerichtshof: Begriff der festen Niederlassung
  • Investitionsabzugsbeträge: BFH beleuchtet die Regeln zur Rückgängigmachung
  • Kein Zugriff auf beschlagnahmte Unterlagen: Rechtsstreit ist nicht entscheidungsreif
  • Lohnsteuer: Pauschalsteuer bei Betriebsveranstaltung nur für Führungskräfte
  • Postdienstleistungen: Förmliche Zustellung von Schriftstücken ist umsatzsteuerfrei
  • Vorsteuer-Vergütungsverfahren: BMF passt Umsatzsteuer-Anwendungserlass an
  • Vorsteuervergütung von Drittlandsunternehmen: Antragsfrist verlängert

Informationen für alle

  • Berufung auf Auskunftsverweigerungsrecht: Vorgerichtliche Zeugenaussage darf trotzdem verwertet werden
  • Corona-Krise und Pauschalreisevertragsrecht: Bundesregierung bringt Gesetzentwurf auf den Weg
  • Corona-Krise: Bundesregierung bringt weitere steuerliche Hilfsmaßnahmen auf den Weg
  • Corona-Steuerhilfegesetz: Bundesrat hat grünes Licht gegeben
  • Ehegatten und Lebenspartner: Zusammenveranlagung ist meist günstiger als Einzelveranlagung
  • Nachlassverbindlichkeiten: Pflegekosten für die Grabstätte eines Dritten sind abziehbar
  • Nachlassverbindlichkeiten: Vergeblich aufgewandte Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer abgezogen werden
  • Steuerschätzung: Corona-Pandemie sorgt für Einbruch der staatlichen Einnahmen
  • Untätigkeitseinspruch: Wie bemisst sich der Gegenstandswert für eine Kostenerstattung?
  • Vermittlung von Wohnungen und Einfamilienhäusern: Gesetzgeber beschließt neuen Verteilungsschlüssel bei den Maklerkosten
  • Zollrechtliche Tarifierung: Maßgeblich ist der charakterbestimmende Stoff der Ware

Hier finden Sie nützliche Links, die Ihnen helfen sollen, allgemeine wirtschaftliche Informationen schnell, unkompliziert, unbürokratisch und aktuell abzurufen.

Bundesministerium für Finanzen
Bundesfinanzhof
Finanzämter NRW
Bundeszentralamt für Steuern
Bundeszollverwaltung
Bundesministerium für Arbeit und soziales

Heribert Lohrengel
Steuerberater
Ardelhütte 170
45359 Essen
Kontakt
Telefon: 0201 439490
Telefax: 0201 4394919
E-Mail: lohrengel@steuerberatung-lohrengel.de
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

So erreichen Sie uns:

 0201 439490

Gegenseitiges Vertrauen, Wertschätzung füreinander!

Gerade in schweren Zeiten ist ein verlässlicher Partner von Vorteil. Damit auch Sie möglichst gut und unbeschadet durch diese beispiellose Zeit, der Corona-Pandemie, kommen steht mein Team und ich Ihnen zu den bekannten Öffnungszeiten mit gewohnter Quallität und vollem Einsatz zur Seite.

Hierbei liegt mir neben Ihrer Gesundheit auch die Gesundheit meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders am Herzen!

Zur Vermeidung von Infektionen mit dem Coronavirus habe ich entsprechend nachfolgende Möglichkeiten geschaffen: 

Kontaktlose Einreichung von Unterlagen

Nutzen Sie für einfache Postwurfsendungen bitte die beiden Briefkästen im Erdgeschoss, für Unterlagen mit größeren Umfang den gekennzeichneten Transferpunkt unten am Eingang meiner Kanzlei.  Sie haben Interesse Unterlagen digital einzureichen? Sprechen Sie mich gerne darauf an!

Kontaktlose telefonische Beratung (bei Bedarf mit WEB-Konferenz)

Bei Fragen in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen oder durch das Coronavirus auftretenden Angelegenheiten nehmen Sie bitte viren- und kontaktfrei telefonisch, per Telefax oder E-Mail Kontakt zu mir auf. Mein Team und ich werden uns umgehend Ihrem Anliegen widmen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Persönliche Beratung vor Ort (Terminvereinbarung erforderlich)

Sollte ein persönlicher Beratungstermin vor Ort zwingend erforderlich sein, bitte ich zur besseren Planung um vorherige Terminvereinbarung.

Sollten Sie auf Grund der aktuellen Situation Hilfestellungen durch mich und meine Kanzlei benötigen stehen mein Team und ich Ihnen jederzeit als verlässlicher Partner zur Seite!

Bleiben Sie Gesund!